zurück

Large-scale Transformation

Vom ehemaligen Monopol zum innovativen Treiber der Energiewende.

Durch die Energiewende wurde unser Kunde mit großen externen Veränderungen konfrontiert, die auch eine umfangreiche interne Transformation erforderlich machten: Von einer Organisation, die in der Führung von einem Monopol Business erfahren war, hin zu einer Organisation, die die Energiewende aktiv vorantreibt und sich ständig erneuert.

Die Change Practice hat diese umfangreiche Transformation begleitet. Am Anfang haben wir den Gesundheitsindex der Gesamtorganisation und der einzelnen Einheiten gemessen. Die Ergebnisse verdeutlichten die Notwendigkeit einer Transformation und ermöglichten eine Veränderung. Zuerst haben wir das Alignment des Top-Teams im Vorstand begleitet, um anschließend schrittweise nach unten zu expandieren, bis wir alle 1800 Führungskräfte unseres Kunden erreicht haben. Wir haben ein unternehmensweites Change-Manager-Netzwerk aufgebaut, das seither den kontinuierlichen Change unterstützt. Außerdem haben wir ein Bottom-up Change Leadership Programm eingeführt, um die wichtigsten Projektteams bei einer schnellen und nachhaltigen Umsetzung ihrer Ziele zu begleiten. Seit Beginn wurden mehr als 500 Projektleiter ausgebildet.

Als Folge sind sich die Führungskräfte der notwendigen Führung und Kultur bewusster und können damit in einem sich schneller verändernden Umfeld besser bestehen. Der Vorstand und das Senior Leadership Team sind enger zusammengewachsen und führen mit einem ähnlichen Mindset. Großprojekte, die für den Turnaround notwendig waren, wurden schneller und nachhaltiger durchgeführt. Zusätzlich haben die Projektleiter ihre Fähigkeiten an ihre neuen Teams weitergegeben, um damit einen gemeinsamen Change Ansatz im Unternehmen zu schaffen.

NWoW Neue Arbeitsweisen fördern
Change Leadership Program
4

Ihr Ansprechpartner für
Large Scale Transformation

Doris Beisenherz
Partner Jetzt kontaktieren: