zurück

NWoW Neue Arbeitswelten fördern

Konzernweites Programm zur Einführung neuer Arbeitsweisen (New Ways of Working NWoW)

Das konzernweite NWoW-Programm zielt auf eine kontinuierliche Leistungsverbesserung und Effizienzsteigerung durch die Einführung neuer Arbeitsweisen ab. Durch den Aufbau von Fähigkeiten, um die tägliche Arbeitsweise und die Art und Weise, wie Mitarbeiter geführt werden, grundlegend zu verändern, zahlt es auf die innogy-Mission ein.

Führungskräfte stärken

Als Change Practice begleiten wir den Workstream "Leadership & Direction", mit dem Ziel Führungskräfte in ihrer Führungskompetenz zu stärken.

Teams entwickeln

Dabei arbeiten wir mit den Führungsteams zusammen, um dysfunktionale Muster auf persönlicher sowie auf Teamebene zu erkunden und durch funktionale Denk- und Verhaltensweisen zu ersetzen.

Persönliches Coaching

Durch ergänzende persönliche Coaching-Gespräche unterstützen wir unsere Kunden, ihre eigenen Veränderungs- und Führungskompetenzen weiterzuentwickeln.

Programmbeispiel

Während der Umstrukturierung ihres Geschäfts war die Führungsmannschaft unseres Kunden mit Konflikten auf persönlicher Ebene konfrontiert. Dies hat sich u.a. in schlechtem Kunden- und Mitarbeiter-Feedback gezeigt.

Unsere Change Consultants haben eine Teamentwicklung begleitet, um mit den Führungskräften eine gemeinsame Vision bezüglich Strategie und Produktangebot sowie der Art ihrer Zusammenarbeit (klares Rollenverständnis, Verantwortlichkeiten, Entscheidungsmodell) zu definieren.

Durch die Beobachtung der Interaktion der Individuen im Team konnten wir dysfunktionale Verhaltens- und Handlungsmuster erkunden und diese im Team adressieren. In intensiver Zusammenarbeit mit dem Change Facilitator hat sich das Führungsteam im nächsten Schritt dafür geöffnet, die Muster zu durchbrechen und bestehende Konflikte zu lösen. In dem Prozess haben wir unter anderem Kreativitätsmethoden, Feedback-Formate und Storytelling angewendet und einen offenen Dialog auf regelmäßiger Basis gefördert.

Change Leadership Program
Large Scale Transformation
4

Ihr Ansprechpartner für
NWoW

Doris Beisenherz
Partner Jetzt kontaktieren: